Unternehmen

Die DHS – Diagnostic HealthCare Solutions GmbH ist eine Ausgründung der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

Die DHS begann mit einfachen SARS-CoV-2 PCR-Dienstleistungen für Testzentren in Berlin und erweiterte ihre Dienstleistungen durch die Eröffnung eines eigenen Testzentrums, das vom Berliner Senat beauftragt wurde. Aufgrund des großen Netzwerks des Gründers haben wir viele Biotechnologieunternehmen in Berlin und Brandenburg mit wertvollen Proben unterstützt und klinische Leistungsstudien für nationale und internationale Kunden durchgeführt. Dabei haben wir uns schnell zu einem Studienzentrum entwickelt. In Deutschland ist die DHS heute eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um die Durchführung von klinischen Leistungsstudien für In-vitro-Diagnostika geht. Die DHS verfügt über ein großes internationales Netzwerk.

Die DHS verfügt auch über ein eigenes Labor, in dem sie sich auf molekulare Diagnostik und Forschung spezialisiert hat.

 

 

image1
de_DEDeutsch